Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
EIHRV Schweiz
Aeschenplatz 2
CH-4052 Basel
Schweiz
+41 (0)767 417 393
info-basel@eihrv.com
  • Hygieneinspektion von RTL-Anlagen nach VDI 6022
  •  Luftkanalreinigung
  • Integritätstest nach VDI 2083
  • Computervalidierung nach CFR 21
  • Risikoanalyse nach FMEA
  • Raumdesinfektion
  • Keimmessung
  • Reinraumklassenbestimmung nach VDI 2083
  • Hygienewartung von RTL-Anlagen
  • Keimzahl und Partikelmessung

Allgemeines

Allen Lieferungen und Leistungen liegen diese Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen zugrunde. Bei abweichenden oder ergänzenden Vereinbarungen – insbesondere widersprechende Geschäftsbedingungen – ist eine ausdrückliche, schriftliche Zustimmung der EIHRV erforderlich.Alle Bestellungen und Aufträge sowie etwaige besondere Zusicherungen von EIHRV bedürfen der schriftlichen (Auftrags-) Bestätigung durch EIHRV. Auf diese Form kann nur aufgrund schriftlicher Vereinbarung verzichtet werden.

Angebote

Alle Angebote erfolgen unverbindlich und freibleibend.

Preise

Die Lieferungen und Leistungen erfolgen zu den Preisen und Bedingungen der schriftlichen Auftragsbestätigung. Die darin genannten Preise sind unverbindlich. Hinzu kommt die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung geltende Mehrwertsteuer. Die Zahlungen sind sofort und ohne jeden Abzug nach Rechnungsstellung zu leisten. EIHRV ist berechtigt, bei Zahlungsverzug Zinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu berechnen.

Liefertermine

Liefertermine und Fristen sind verbindlich, wenn sie von EIHRV im Einzelfall schriftlich als verbindlich bezeichnet worden sind; ansonsten sind alle Liefertermine und Fristen unverbindlich. Ist die Nichteinhaltung einer Frist auf unvorhergesehene Hindernisse zurückzuführen, die außerhalb des Einflusses von EIHRV liegen, so verlängert sich die Frist entsprechend.

Gewährleistung

EIHRV übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Software unterbrechungs- und fehlerfrei läuft, dass alle Softwarefehler von EIHRV beseitigt werden können und dass die in der Software enthaltenen Funktionen in allen vom Auftragsgeber gewählten Kombinationen ausführbar sind und seinen Anforderungen entsprechen. Der Auftragsgeber gewährt EIHRV zur etwaigen Mängelbeseitigung die nach billigem Ermessen von EIHRV erforderliche Zeit und Gelegenheit. Verweigert der Auftragsgeber diese, ist EIHRV von der Gewährleistung befreit. Jegliche Gewährleistung ist ausgeschlossen, sofern der Auftragsgeber oder ein Dritter ohne Zustimmung von EIHRV Veränderungen irgendwelcher Art oder Reparaturen an den Produkten vornimmt oder die Produkte unsachgemäß behandelt. EIHRV haftet nicht für die Wiederbeschaffung von Daten, es sei denn, dass EIHRV deren Vernichtung grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht und der Auftragsgeber sichergestellt hat, dass diese Daten aus Datenmaterial, das in maschinenlesbarer Form bereitgehalten wird, mit vertretbarem Aufwand rekonstruiert werden können. EIHRV ist berechtigt, die zu erbringende Leistung in Teillieferungen auszuführen.

Eigentumsvorbehalt

EIHRV behält sich das Eigentum an den gelieferten Produkten bis zur vollständigen Tilgung des Kaufpreises und bis zur Erfüllung aller, auch künftiger (Saldo-) Forderungen vor.

Sonstiges

Der Auftragsgeber kann gegen Ansprüche von EIHRV nur dann aufrechnen oder ein Zurückbehaltungsrecht geltend machen, wenn die Gegenforderung des Auftragsgebers unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist. Der Auftragsgeber kann die ihm aus dem Vertrag zustehenden Rechte und Pflichten nur mit schriftlicher Zustimmung von EIHRV übertragen. Die Liefer- und Zahlungsbedingungen bleiben auch bei einer etwaigen Unwirksamkeit einiger Bestimmungen in ihren übrigen Teilen gültig.

Hinweis zu allen Links auf unseren Seiten:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

  • EIHRV - ENGLISH VERSION
  • EIHRV - WERSJA POLSKA
  • EIHRV - SCHWEIZ
  • EIHRV - GERMAN VERSION